Kulturgemeinde Alsdorf

Wir sorgen seit mehr als 60 Jahren für Kultur in Alsdorf

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER WEBSEITE

EXKLUSIV FÜR SIE DER NEUE SPIELPLAN

  • DER NEUE SPIELPLAN 2019/2020 ZUM DOWNLOAD

    Druckausgabe liegt in Kürze in vielen öffentlichen Stellen zur Mitnahme bereit

  • EIN BLICK IN ."UND SONST?" - auf unserer Downloadseite

STATT NEW JETZT NEU:   "ALLES IM BLICK"

  • informiert Sie über die neue Spielzeit 2019/2020 mit ALLEN Veranstaltungen der Kulturgemeinde-Alsdorf e.V....
    Dazu gehören zum Beispiel das "Literarische Frühstück" oder das beliebte Mundartstück des Aachener Heimattheaters. Dazu gehört auch unser Weihnachtsmärchen für unsere kleinen Theaterfans; aber auch jegliche Einzelaufführungen des Grenzlandtheaters im Einzelticket-Verkauf oder im ABO. Auch das Sommerspezial "Jazz im Biergarten" unterstützen wir als Kulturgemeinde für Sie mit kostenlosem Eintritt.


EXKLUSIV FÜR SIE:

  • klicken Sie auf das aktuelle Theaterstück des Grenzlandtheaters auf diese Startseite und Sie erhalten nähere Informationen über den Inhalt der Veranstaltung zur Ansicht, zum Öffnen, Speichern oder Drucken.

JETZT ZUM SPIELPLANWECHSEL EIN ABONNEMENT

Wir verabschieden uns von den Abonnenten, die ihr ABO nicht mehr verlängert haben und sagen Dankeschön verbunden mit den besten Wünschen. Vielleicht sehen wir uns ja wieder in der Stadthalle Alsdorf.
Ein herzliches Dankeschön an alle Abonnenten, die auch in der kommenden Spielzeit wieder dabei sind. Schön, dass Sie uns treu geblieben sind.
Ein herzliches Willkommen an alle Neuabonnenten, die wir zahlreich in der neuen Spielzeit begrüßen dürfen.

Die neuen Theaterkarten werden bei der letzten Aufführung der alten Spielzeit am 1. und 2. Juli 2019  ab 19:30 Uhr im Foyer der Stadthalle ausgegeben. Alle Karten der Neuabonnenten und/oder nicht abgeholte Karten stellen wir auf dem Postwege zu. Stellen Sie dazu bitte sicher, dass Ihre angegebene Anschrift noch aktuell ist.

AKTUELL:

Montag, 01.07.2019, 20 Uhr
Dienstag, 02.07.2019, 20 Uhr

Danach
Schauspiel von Michael McKeever
„Wir wollten wunderschöne Babys machen. Und die sollten aufwachsen und perfekte junge Leute sein und ein perfektes Leben führen.“

Die Campbells und die Beckmans sind seit Jahren gute Freunde und Nachbarn. Als ein sinnloser Gewaltakt ihr perfektes Leben auf den Kopf stellt, müssen sie sich gegenseitig und sich selbst auf der Suche nach Antworten zuwenden. Antworten, die ihrer aller Leben für immer verändern werden … Dieses aktuelle und bewegende neue Stück nimmt einen unverstellten Blick auf das, was passiert, wenn Mobbing tödlich wird. Es folgt dem Weg zweier Familien, denen nur noch bleibt, die Teile eines unterbrochenen Lebens aufzusammeln.

Karten auch im freien Verkauf erhältlich






René Blanche nimmt Sie mit auf die Reise eines literarischen Potpourris


An vier Sonntagen in diesem Jahr, jeweils um 10:00 Uhr, liest René Blanche der Jahreszeit entsprechend Briefe, Geschichten und Gedichte bekannter Persönlichkeiten.

JETZT TICKET SICHERN

Nächster Termin:

"Vorwiegend heiter"

LITERARISCHES FRÜHSTÜCK

am 6. Oktober 2019 
um 10:00 Uhr im Seminarraum
der Stadthalle Alsdorf


nach oben