Kulturgemeinde Alsdorf

Wir sorgen seit mehr als 60 Jahren für Kultur in Alsdorf

LITERARISCHES FRÜHSTÜCK 2022

 Im Seminarraum der Stadthalle Alsdorf, Annastraße 2-6, 52477 Alsdorf

Das Kulturformat am Literarisches Frühstück ist wieder aktuell !



Das in Alsdorf etablierte Kulturformat startete mit einem Upgrade am Sonntag, 24. April um 10:00 Uhr im Seminarraum der Stadthalle Alsdorf. Gemäß der Jahreszeit unter dem Motto „Welt-Anschauungen“ unterhält Paul Palmen mit literarischen Beiträgen und Franz Brandt am Piano.

Der Rahmen dieser Veranstaltungsreihe hat ein kleines Face Lifting erhalten. Zum Beispiel ist das Frühstück - serviert an weiß eingedeckten Tischen - mit belegten Brötchen, O-Saft, Mineralwasser, Kaffee/ Tee mit einem Glas Sekt, Rührei und einem Dessert im Glas erweitert worden. Wechselnde Protagonisten überraschen die Gäste mit ihren literarischen Beiträgen in gediegener Atmosphäre.

Die nächste Veranstaltung folgt am 28. August mit dem Thema „Der lustige August“ mit Jürgen Beckers und Franz Brandt am Piano. Und der letzte Termin in diesem Jahr folgt am 27. November mit dem Thema „Kalte Gefilde“ mit Ben Ossen und Franz Brandt am Piano.

Die Tickets sind für 26 € pro Person inklusive Frühstück und Getränke

Nur mit Voranmeldung wie folgt erhältlich:
Erdmann-Josef Löven
Mail: kulturgemeinde-alsdorf@gmx.de
Fon: +49 1523 3964139


 

Es gilt die tagesaktuelle Coronaschutzverordnung 

Änderungen bei allen vier Veranstaltungen vorbehalten!

nach oben